Warenkorb: 0 Artikel,
Der Warenkorb ist leer.
  EUR

Währung ändern

Sprache ändern



Contemporary Edition

Illumination 5

Irek Kielczyk


Rahmung: HOLZRAHMUNG LACKIERT Weiss.

Art-Nr.: ID-IKI-99-07

  • Edition 40 x 50 cm limitiert auf: 90 + 1 AP

    Artist Proof (AP)
    Mehr erfahren

  • Edition 80 x 100 cm limitiert auf: 9 + 1 AP

    Artist Proof (AP)
    Mehr erfahren


Preis0 €


Sie haben soeben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

1990 nach Südafrika ausgewandert, kam Irek Kielczyk in einem autodidaktischen Studium zur Fotografie. In Kapstadt arbeitete er als Assistent für Bruce Weber. Mitte der 1990er Jahre kehrte er nach Polen zurück wo er fortan für diverse Modezeitschriften fotografierte. Mit der Umstellung auf die digitale Fotografie veränderten sich Arbeitsweise und Motivwahl Kielczyks. Mode- und Portraitfotografie wurden vom Interesse an einer neuen, abstrakteren Bildsprache abgelöst. 

 

Form und Farbe stehen seitdem im Fokus seiner Arbeiten. Wie viele Fotografen, die in den 1990er Jahren Jugend- und Modekultur darstellten, versucht Kielzcyk heute ein vom Gegenstand gelöstes Bildverständnis zu vermitteln. Durch übermäßig langes Belichten, Verwackeln und Bewegen der Kamera während der Belichtung verändern sich Objekte und Figuren: aus einem angestrahlten Milchglasfenster werden rote, wehende Haare und aus tanzenden Frauen farbige Lichtwirbel, Farbfelder erinnern an Kaleidoskope. Es geht um eine Entmaterialisierung und Abstraktion von Gestalten und Landschaften mit Hilfe der Kamera, die der Mensch mit bloßem Auge nicht wahrnehmen kann.

 

Irek Kielczyk lebt und arbeitet in Warschau, Polen.

 

Mehr über den Künstler

Alle Motive des Künstlers